Einfach Meer! am 20. Renault Business Cup

Ich wurde eingeladen am 20. Renault Business Cup (www.businesscup.at) – also eine Ragtta mit Tradition  – eine Lesung zu halten.05_01_001 05_01_010

Damit sich die Anreise nach Kroatien lohnt, haben Helga und ich die Gelegenheit genutzt und uns Tage Urlaub gegönnt. Den haben wir nach den letzten Wochen auch dringend gebraucht.

Es war sehr ungewohnt. Zu zweit – kein Hund ist mehr mit. Sein Platz ist leer:imageKeiner will ins Beiboot springen, sobald der Anker fällt. Niemand will abends nochmals an Land. So hängen wir in einer Bucht, lesen, schlafen viel, reden, erinnern uns,… wir müssen uns an den neuen Bordalltag erst gewöhnen. Wir erkennen, dass wir wahrscheinlich künftig tagelang gar nicht an Land gehen werden.

Die Lesung war leider nur mäßig besucht. Die Crews feierten nach dem intensiven Segeltag lieber auf ihren Booten. Am nächsten Morgen laufen wir wieder aus. Vor Biograd beobachten wir einige Zeit das Treiben auf der Regattabahn.
image

Dann geht es wieder hinaus. Nochmals in eine einsame Bucht und die Ruhe genießen. Derzeit segeln wir mit raumem Wind zurück nach Biograd. Dann noch das Boot klarieren und es geht wieder zurück nach Hause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.